Esoterische Programmiersprachen

Seltsame Programmiersprachen, die eine echte Herausforderung darstellen. Übrigens hatte sich Stefan Haubenthal (der scheinbar auch gerne diverse Programmiersprachen portiert) vor einiger Zeit die Mühe gemacht, die portierten Atari-Versionen auf den Amiga zu portieren! Coole Sache, deshalb verweise ich auf dieser Seite auch gerne auf die Aminet-Seiten.

Was sind esoterische Programmiersprachen? Esoterische Sprachen sind nicht dazu gedacht, ernsthaft im Alltag genutzt zu werden. Sie sind mal künstlerisch, mal diabolisch oder sie sind ein Konzept für eine Sprache abseits des Mainstreams.

Warum die Portierungen? Als etwas Newsflaute im Atari-Markt herrschte, suchte ich nach Quelltexten im Internet und fand viele, die sich ohne großen Aufwand portieren ließen. Über zwei Wochen wurde jeden Tag eine neue Sprache veröffentlicht.

Blank

Blank ist eine Kombination aus den esoterischen Sprachen
Befunge, False und Brainf*ck in einem Programm.
Ein Blank-Programm enthält zwei Dinge: Daten und Anweisungen. Ein Programm ist eine Schleife, d.h. wenn das Ende des Programms erreicht ist, springt der Interpreter wieder zum Anfang.

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan, Mac OS Classic
Download: Blank Atari ST (41 KB), Blank Mac PPC (266 KB)

Dis

Die Atari-Version von Dis, einer einfacheren Variante von Malbolge. Das Archiv enthält den Source (C), Beispielprogramme und Sprachreferenz.

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan
Download: Dis (17 KB)

Flaming Bovine Befunge-98

FBBI ist ein Interpreter für die Befunge-98 Sprache und ist konform mit den Funge-98 Spezifikationen. Der Interpreter wurde in 100% Ansi-C geschrieben.

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan
Download: Flaming Bovine Befunge-98 (48 KB)

Fromage

Noch eine Programmiersprache, die für jeden Programmierer eine Herausforderung ist. Es basiert auf dem Turing Maschinenmodell und enthält einige Kontrollstrukturen. Mit Anleitung, Source und Beispielprogrammen.

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan
Download: Fromage Atari ST (6 KB), Fromage Amiga

Krock

Oroogu ist eine Compilersprache, die als einzigen Dateitypen Integer kennt.
Krock (K&R Oroogu Compiler Kit) ist der Compiler, der Oroogu-Programme  nach Ansi-C konvertiert. Die C-Programme werden mit einem kurzen Runtime-Modul gelinkt und sind dann als normale Anwendungen lauffähig.

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan
Download: Krock (29 KB)

Kvikkalkul

Eine Programmiersprache, die aus dem nichts aufgetaucht ist. Gerüchte besagen, das sie von Schwedens Armee eingesetzt wurde. Dies ist ein Kvikkalkul nach C Compiler. Quelltext und Beispielprogramme sind mit dabei.

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan
Download: Kvikkalkul (48 KB)

MTFI

MTFI steht für Magus Technica Funge Interpreter. Er interpretiert Befunge-93, Befunge-96, und alle Funge-97 Varianten. Geschrieben ist das Programm in ANSI-C, der Sourcecode ist
dabei. Befunge ist eine der bekanntesten sogenannten „esoterischen“ Sprachen.

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan
Download: MTFI 1.21 (86 KB)

Malbolge

Die Atari- und Amiga-Version von Malbolge, eine wirklich grauenhafte Programmiersprache. Das Archiv enthält den Source (C) und Sprachreferenz.

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan
Download: Malbolge Atari ST (12 KB), Malbolge Amiga

Nice

Nice ist eine weitere esoterische Programmiersprache, die durch eine krude Syntax auffällt. Damit wurden sieben Programmiersprachen in sieben Tagen veröffentlicht, jetzt nimmt sich der gestreßte Programmierer wieder Zeit für sinnvolle
Projekte 😉

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan
Download: Nice (14 KB)

Rube II

Die Atari-Version von Rube II, eine Programmiersprache (Tusch!). Das Archiv enthält den Source (C), Beispielprogramme, Sprachreferenz und die DOS-Version des Interpreters.

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan
Download: Rube II (52 KB)

Thue

Eine Sprache, die ihren Namen vom norwegischen Mathematiker Axel Thue hat. Inkl. Beispielprogramme und Anleitung.

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan
Download: Thue 1.0 (17 KB)

Whirl

Whirl ist eine esoterische Programmiersprache von Sean Heber, in der es nur zwei Anweisungen gibt: 0 und 1. Es sind tatsächlich echte Programme mit dieser Sprache möglich! Quelltext, zwei Beispielprogramme und eine Kurzanleitung liegen bei.

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan
Download: Whirl 1.0 (16 KB)

Wierd

Die Amiga- und Atari-Version einer der eigenartigsten Programmiersprachen überhaupt. Das Archiv enthält den Source (C), die Sprachbeschreibung und Beispielprogramme.

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan, Mac OS
Download: Wierd Atari ST (23 KB), Wierd Amiga, Wierd Amiga PPC/MorphOSWierd Mac PPC,

Worb

Noit o‘ mnain worb (kurz: Worb) ist eine weitere esoterische Sprache, die ihre Ergebnisse in Form einer Simulation ausgibt. Trotz beschränktem Befehlsumfang ist die Sprache (fast) Turing-komplett.

Kompatibel mit: Atari ST/TT/Falcon, Milan
Download: Worb Atari ST (17 KB), Worb Amiga